Fliesenwelt

Top Angebote

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Unsere Bestseller

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte


Fliesenwelt der Feinsteinzeugfliesen – Allrounder für jeden Bereich

Feinsteinzeugfliesen gibt es in allen Farben und Formen. Oftmals sind die Formate 30/30, 60/60 und in Großformaten in der XXL-Version zum Beispiel 125 x 300 cm erhältlich. Aufgrund ihrer Beschaffenheit nehmen sie weitaus weniger Wasser auf, als andere Bodenbeläge. Das sorgt vor allem für eine vorteilhafte Nutzung im Außenbereich. Feinsteinzeug wird auch als Böttgersteinzeug bezeichnet und wird sowohl poliert, wie auch unglasiert angeboten. 


Welche besonderen Eigenschaften haben Feinsteinzeugfliesen? 

Da diese Bodenfliesen vor allem – aber nicht nur – für den Außenbereich verwendet werden, müssen Feinsteinzeugfliesen besondere Eigenschaften mitbringen. 

Aufgrund ihrer Porosität nehmen sie weniger Wasser auf. Das ist vor allem in Bezug auf Frost ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Bereits in der Herstellung wird den Bodenfliesen eine natürliche Rutschfestigkeit mitgegeben.  

Für Flächen, die häufig beansprucht werden, eignen sich Feinsteinzeugfliesen ebenfalls. Hierzu gehören nicht nur Böden, sondern auch Treppen und Flure. Die hohe Beanspruchung erfordert die zusätzlichen Merkmale wie eine gute Abriebbeständigkeit und eine hohe Bruchfestigkeit. 

Die Oberflächengestaltung kann verschiedene Strukturen aufweisen. So gibt es Feinsteinzeugfliesen nicht bloß in Steinoptik, wie man vermuten könnte, sondern auch in diesen Strukturen mit unterschiedlichen Maserungen und Farben: 

  • Holz
  • Beton
  • Naturstein
  • im XXL-Format. 

Feinsteinzeugfliesen im Badezimmer – Rutschfest und mit geringer Wasseraufnahme

Vor allem die Rutschfestigkeit bei Badezimmer-Bodenfliesen ist ein nicht zu verachtender Vorteil. Schließlich soll man während des Duschens seine gute Standfestigkeit nicht verlieren. 

Es gibt sogar Mosaike in verschiedenen Farben, die aus Feinsteinzeug gefertigt sind. Diese lassen sich als besonderer Eyecatcher mit auf dem Boden anbringen. Die Mosaiksteine in Feinsteinzeug-Material sind bereits auf Netzen angelegt und können ganz einfach verlegt werden. 

So lassen sich nicht nur verschiedene Optiken in Ihrem Badezimmer verlegen, sondern auch spielerisch und kreativ Mosaike einfügen. Auch Dekore und Verblender lassen sich integrieren und sorgen so für ein elegantes Badezimmer. 

Verwendung von Feinsteinzeugfliesen

Vor allem dort in Ihrem Haus, wo es viel Wasser gibt, sprich Badezimmer und Küche, wird häufig auf den Untergrund von Feinsteinzeugfliesen zurückgegriffen. Diese Bodenfliesen haben unabdingbare Vorteile gegenüber anderen Bodenbelägen und sorgen für ein angenehmes Ambiente. 

Wie schnell ist beim Kochen und Zubereiten etwas heruntergefallen? Sie kennen das auch. Vor allem ein auf den Boden gefallenes, kaputtes Ei kann einem ganz schön die Laune verderben. Hier hilft nicht nur das Darüberstreuen von Mehl, sondern vor allem der richtige Fußbodenbelag. 

Mit den Bodenfliesen aus Feinsteinzeug haben Sie keine Probleme große und kleine Malheure schnell und einfach zu beseitigen. Die Feinsteinzeugfliesen sind mit einer porösen Oberfläche ausgestattet und nehmen kaum Flüssigkeit auf. Das sorgt nicht nur für Rutschfestigkeit, sondern auch dafür, dass Sie verschüttete Säfte und Co ganz einfach aufwischen können. 

Die Verlegung von Feinsteinzeugfliesen im Badezimmer ist aufgrund der Rutschfestigkeit ebenfalls vorteilhaft. Hier kann sogar auf die Verwendung einer Duschtasse verzichtet und die Dusche ebenerdig gestaltet werden. Vor allem für ältere Leute bietet dies einen unvergleichlichen Vorteil. 

Vorteile von Feinsteinzeugfliesen

Die Feinsteinzeug Bodenfliese ist ein echter Allrounder für jeden Wohnbereich. Die verschiedenen Optiken in Stein oder Holz ermöglichen eine vielfältige Gestaltung. Welche weiteren Vorteile bieten Feinsteinzeugfliesen? 

Geringe Wasseraufnahme 

Aufgrund der Porosität der Oberfläche nimmt die Feinsteinzeugfliese bedeutend weniger Wasser auf, als vergleichbare Bodenbeläge. Dadurch ist diese Bodenfliese weitaus rutschfester und frostsicherer. Aufgrund der erhöhten Frostbeständigkeit wird Feinsteinzeug auch gern für den Garten- und Landschaftsbau verwendet. 

Rutschfestigkeit 

Selbst im Gefälle können die Feinsteinzeugfliesen eine rutschfeste Eigenschaft mitbringen und so vor dem Wegrutschen schützen. Duschen, die mit Feinsteinzeugfliesen ausgelegt werden, benötigen nicht einmal eine Duschtasse. 

Robustheit

Vor allem XXL-Fliesen sind aufgrund ihrer Größe und des Formates beanspruchter, als vergleichbare kleine Fliesen. Feinsteinzeugfliesen gelten als robuster, bruchfester und strapazierfähiger. 

Ideal für den Außenbereich

Aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften sind Feinsteinzeugbodenfliesen vor allem ideal für den Außenbereich geeignet. Damit können Sie Ihre Terrasse, den Boden und Auffahrten sowie kleine Wege nicht nur optisch schöner gestalten, sondern vor allem sicherer. 

Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen